Digitale Schule

Schulschließung

In diesen schwierigen Zeiten, bin ich drinnen. Ich gehe seit knapp 2 Wochen nicht mehr raus und daran merke ich alleine, dass die kleinsten Dinge, die Wichtigsten sind.. Ich habe gelernt die Natur zu schätzen. Es gibt aktuell niemanden der spazieren geht. Nach Stunden in der Wohnung bekommt Natur die Aufmerksamkeit, die sie verdient. Menschen genießen die klare, frische Luft ohne Feinstaub von Autos und Flugzeugen. Ich habe erkannt, dass manche Berufe schwierig sind, wie Ärzte oder Krankenpfleger. Die kämpfen gerade gegen diesen Virus und ich bin denen dankbar. Alles hat sich so verändert und dabei will ich die Normalität, ich hätte es nie gesagt, aber ich würde gerne wieder zur Schule gehen. Ich stell mir schon vor, dass in Zukunft Schüler über diesen Virus studieren und dazu Proben schreiben werden. Wir können schon jetzt Veränderungen sehen, die uns auch in der Zeit nach Corona bereichern. Hab vieles dadurch gelernt und zwar: Menschen oder Sachen zu lieben, die früher für mich keinen richtigen Wert hatten. Von einer Schülerin aus einer unserer 7. Klassen

Statement einer Mutter

Update auf der Homepage vom 27.03.20 - Update im Schulmanager am 27.03.20 

Die Notfallbetreuung wird auch in den Osterferien stattfinden.

Alle Infos vom Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus

Informationen zur Notfallbetreuung

Informationen zum Umgang mit Corona aus schulischer Sicht vom Staatlichen Schulamt im Landkreis Weilheim-Schongau

Häusliche Gewalt in Coronazeiten

Das Ergebnis unserer Umfrage vom 23.03.20 finden Sie hier (Stand 25.03.20, 6 Uhr)

Auch bei uns gilt ein absolutes Betretungsverbot der Schule.

Ausgenommen sind ausschließlich Mitarbeiter der Schule sowie die Kinder, die zur Notfallbetreuung angemeldet sind. Wir bitten um Ihr Verständnis. 

Informationen, die nur unsere Schule betreffen (Neuigkeiten aller Art, Unterrichtsversorgung, Informationen zu den Abschlussprüfungen usw.), finden Sie im Schulmanager. Sollten Sie nicht registriert sein, werden die "Hausaufgaben" per Mail oder Post verschickt. In diesem Fall würde es uns und Ihnen sehr helfen, wenn Sie Ihre E-Mail-Adresse an die Klassleiter weitergeben. Die E-Mail-Adressen der Lehrkräfte finden Sie auf unserer Homepage unter dem Button "Service" -> "Sprechstunden". 

Eltern, die sich noch für den Schulmanager registrieren wollen, können eine Registrierung per E-Mail (bitte nicht telefonisch) anfordern, die wir dann per Post verschicken. 

.

Die Abschlussprüfungen werden verschoben. 

Mittlerer Schulabschluss
Die Prüfungen beginnen statt am 16. Juni am 30. Juni 2020. Lediglich im Fach Muttersprache bleibt es beim 17. Juni als Prüfungstermin.

Qualifizierender Abschluss der Mittelschule
Die Prüfungen beginnen statt am 22. Juni am 6. Juli 2020. Lediglich im Fach Muttersprache bleibt es beim 18. Juni als Prüfungstermin.

Die neuen Termine im Detail für die schriftlichen Prüfungen finden Sie hier.

Mögliche Terminverschiebungen für die anderen Prüfungsteile sind nicht ausgeschlossen. Diese würden wir zeitnah bekanntgeben.

Die Entlassfeier findet nun am letzten Schultag (24.07.20) statt.

.

Vorsorglich haben wir alle Veranstaltungen bis zu den Pfingstferien abgesagt. Wir arbeiten an Möglichkeiten Ihnen die Informationen zu den iPad-Klassen, 10V1-Klassen, den Ganztagesangeboten und zu den Bläserklassen auf anderen Wegen zukommen zu lassen.

.

Eine Notfallbetreuung für folgende Schülerinnen und Schüler ist gewährleistet:

Ihr Kind geht in die 5. oder 6. Klasse und beide Elternteile arbeiten in sogenannten "kritischen Infrastrukturberufen" (Gesundheitsversorgung, Berufe zur Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung usw.) oder Sie sind alleinerziehende Mutter oder Vater eines 5. oder 6. Klasskindes unserer Schule und arbeiten in einem dieser Berufe.

Im Bedarfsfall setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

Wir bedauern sehr, dass wir Kinder anderer Berufsgruppen und höheren Jahrgangsstufen nicht aufnehmen dürfen, aber Sicherheit geht vor.

.

Die Schulleitung der Mittelschule Weilheim ist selbstverständlich in der Schule anwesend. Bitte haben Sie das Vertrauen, dass wir alles tun werden, damit Ihrem Kind kein Nachteil entsteht. 

Kontakt / Anschrift:

Wilhelm-Conrad-Röntgen-Mittelschule Weilheim i.OB
Röntgenstraße 3
82362 Weilheim
  Tel.: 0881 2284
  Fax: 0881 63032
  E-Mail: info@mittelschule-wm.de

Öffnungszeiten: Mo. - Fr.. 7.30 – 15.30 Uhr (Fr. - 13:30 Uhr)

Abschluss

"Quali" und "Mittlerer Abschluss"

Mehr...

Befreiung / Krankmeldung

Falls Ihr Kind erkrankt ist oder aus sonstigen Gründen nicht am Unterricht teilnehmen kann.

Mehr...

- Mittelschule Weilheim i.OB -

Digital. Pädagogisch. Sozial. Individuell. Berufsorientiert.

 Schulschließung