Digitale Schule

Konzept Bewerbungstage

Durchführung ab dem 23.09.21


Zielsetzung:.
Positive Ausrichtung und Orientierung der Schüler*innen im Bewerbungsprozess, Erkennen der eigenen Stärken, Erstellen der persönlichen Bewerbungsunterlagen eines jeden Schülers/einer jeden Schülerin (Lebenslauf sowie ein Bewerbungsanschreiben). Teilnahme an verschiedenen Bewerbungs-Speed-Datings mit den vollständigen Bewerbungsunterlagen.


Inhalt der Veranstaltung:


Die Veranstaltung ist in 3 Tagen aufgeteilt und umfasst insgesamt 5 Teile:


Wie sieht ein gutes Bewerbungsanschreiben aus und welche Daten muss ein Lebenslauf enthalten - Vortrag aus der Sicht eines Unternehmens

Workshop „Finden und Erkennen von eigenen Stärken“ durch einen Experten

Bewerbungs-Knigge d.h. wie verhalte ich mich richtig beim Bewerbungsgespräch

Vortrag aus der Sicht eines Unternehmens

Workshop - Erstellen der Bewerbungsunterlagen d.h. eines Lebenslaufs sowie eines Anschreibens

Teilnahme an verschiedenen Bewerbungs-Speed-Datings

1.Tag – 1. Teil:
Die Bewerbungsunterlagen - Vortrag aus der Sicht eines Unternehmens:

Wie sieht ein gutes Bewerbungsanschreiben aus und welche Daten muss ein Lebenslauf enthalten?

Es werden Fragen geklärt z.B. wofür ist eine Bewerbungsmappe gut und muss ein Lebenslauf ein Foto enthalten etc.

Die Schüler*innen erhalten eine Übersicht, welche Unternehmen am Job-Speed-Dating (Tag 3) teilnehmen und einen Fragebogen. Hausaufgabe ist, sich 1 Unternehmen für das Job-Speed- Dating auszusuchen,  an welches das zu erstellende Bewerbungsanschreiben gerichtet sein wird. Der Fragebogen soll dann mit allen notwendigen Daten als Grundlage für die Erstellung der Bewerbungsunterlagen zu Hause ausgefüllt werden. 
 

1.Tag – 2. Teil:
Workshop „Finden und Erkennen eigener Stärken“ durch einen Experten:

Finden und Erkennen von eigenen Stärken Die Schüler*innen erarbeiten in einem Workshop durch einen Experten ihre Stärken und bringen diese zu Papier. Diese dienen auch als Grundlage für die Erstellung der Bewerbungsunterlagen.


1. Tag - 3. Teil:
Vortrag „Bewerbungs-Knigge beim Bewerbungsgespräch“ aus der Sicht eines Unternehmens

Welche Fragen werden beim Bewerbungsgespräch von den Unternehmen gestellt?

Wie verhalte ich mich richtig beim Bewerbungsgespräch; Dos and Don‘ts werden genau erläutert.

Wie kleide ich mich richtig für das Bewerbungsgespräch?

2. Tag
Workshop - Erstellen der Bewerbungsunterlagen
Die Schüler*innen erstellen ihren persönlichen Lebenslauf sowie ein Bewerbungsanschreiben mit Hilfe von zwei vorgefertigten Templates. Die Daten bzw. Informationen hierfür wurden an Tag 1 bereits erarbeitet
und in einem Fragebogen festgehalten. Die Schüler*innen einer Klasse werden in Kleingruppen (ca. 7 Schüler) im IT-Raum von einem Betreuer (3 Pers. der Neuorientierung + 1 Experte) persönlich beim Erstellen der Bewerbungsunterlagen begleitet und unterstützt. Es werden Form und Inhalt der Bewerbungsunterlagen von den Betreuern überprüft.
Optional haben die Schüler*innen die Möglichkeit an Tag 2 ihre Kleidung für die Bewerbungs-Speed-Datings zu präsentieren.
Dauer: 90min

3. Tag:
Bewerbungs-Speed-Dating
Die Schüler*innen nehmen einzeln an jeweils 3 Bewerbungs-Speed-Datings mit unterschiedlichen Firmen teil. Zu diesen Bewerbungs-Speed-Datings werden die erstellten Bewerbungsunterlagen mitgebracht. Hier
lernen die Schüler*innen die Situation eines Bewerbungsgespräches in Kurzform kennen und können den persönlichen Kontakt zu 3 Unternehmen aus ca. 25 Unternehmen herstellen.
Die Dauer einer Bewerbungs-Speed-Dating Runde beträgt ca. 10-15 min. Es werden ca. 25 Unternehmen für Einzelgespräche zur Verfügung stehen.
Jede/r Schüler/in kann sich im Vorfeld für insg. 3 Bewerbungs-Speed-Dating Runden anmelden.Hierfür werden von der Schule 6 Räume zur Verfügung gestellt (pro Raum ca. 4 Unternehmen). Bei Bedarf besteht die Möglichkeit mit den teilnehmenden Firmen noch vor Beginn des Bewerbungs-Speed-Datings ein Berufe-Talk nach Branchen unterteilt oder eine Vorstellungsrunde der Unternehmen durchzuführen.

 

Kontakt / Anschrift:

Wilhelm-Conrad-Röntgen-Mittelschule Weilheim i.OB
Röntgenstraße 3
82362 Weilheim
  Tel.: 0881 2284
  Fax: 0881 63032
  E-Mail: ►info(*at*)mittelschule-wm.de


Das Sekretariat ist von 05.08.21 - 03.09.21 geschlossen

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag 

7:30 Uhr - 14:00 Uhr

Freitag: 7:30 Uhr - 13:00 Uhr 

Abschluss

"Quali" und "Mittlerer Abschluss"

Mehr...

Befreiung / Krankmeldung

Falls Ihr Kind erkrankt ist oder aus sonstigen Gründen nicht am Unterricht teilnehmen kann.

Mehr...

- Mittelschule Weilheim i.OB -

Digital. Pädagogisch. Sozial. Individuell. Berufsorientiert.

 Schulleben » Schuljahr 2021/22 » Bewerbungstage